Datenschutz

Allgemeine Geschäftsbedingungen der FAMECON GmbH 

Datenschutzinformation

 

I. Was wir speichern

Zugriffsdaten

Wenn Sie unsere Seite besuchen und keine Angaben zu Ihrer Person machen, so speichern wir nur die Zugriffsdaten. Das sind beispielsweise Datum und Uhrzeit des Zugriffs, die Seite, von der aus der Zugriff erfolgte, den verwendeten Web-Browser und der Name des Service-Providers. Eine personenbezogene Auswertung der Daten findet dann nicht statt. Wir werten die Daten nur zu statistischen Zwecken aus.

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind alle Informationen, aufgrund derer eine Person direkt oder indirekt identifiziert werden kann, z.B. Name, Wohnanschrift, E-Mail-Adresse, Geburtsdatum. Wir erheben Ihre personenbezogene Daten nur, wenn Sie uns diese freiwillig mitgeteilt haben. Eine Nutzung zu Werbezwecken erfolgt nur, wenn Sie in die weitere Verwendung der Daten ausdrücklich eingewilligt haben. Wir nutzen Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich zu den mitgeteilten Zwecken.

Eventbrite

Wir nutzen die Leistungen der Eventbrite Inc. als Service für den Ticketversand. Eventbrite Inc. ist ein Anbieter mit Sitz 155 5th Street, Floor 7, San Francisco, CA 94103, Reg. No. 4742147 ("Eventbrite USA"). Die Datenschutzinformation von Eventbrite können Sie hier abrufen. Laut Ziff. 5.4 der Nutzungsbedingungen der Eventbrite werden Ihre personenbezogenen Daten bei Ticketkauf oder Registrierung bei Eventbrite, an uns weitergegeben werden.

II. Cookies

Wir verwenden Cookies. Dies erleichtert Ihnen, bei einer Wiederkehr den Zugriff auf unsere Seite und verhilft uns zu einer Optimierung unseres Onlineangebotes. Cookies sind Textdateien, die auf Ihrer Festplatte abgelegt und nur durch unseren Server wieder ausgelesen werden können, wenn Sie eine datentechnische Verbindung zu unserem Server aufbauen. Wir verwenden sowohl Sitzungs-Cookies als auch dauerhafte Cookies. Die sogenannten Sitzungs-Cookies sind Cookies, die nach Ende der jeweiligen Browser-Sitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht werden. Die dauerhaften Cookies verbleiben auf Ihrer Festplatte, so dass wir Ihren Rechner bei Ihrem nächsten Besuch wieder erkennen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er Cookies automatisch akzeptiert oder Sie über das Senden von Cookies informiert oder die Verwendung von Cookies ausschließt.

III.Google Analytics

Wir benutzen auf unserer Webseite Google Analytics. Dieser Webanalysedienst der Google Inc. verwendet sog. „Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. 

Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass Daten aus AdWords und dem Double-Click-Cookie zu statistischen Zwecken ausgewertet werden. Das Double-Click setzt Cookies ein, um bessere Werbung zu schalten. Double-Click-Cookies enthalten keine personenbezogenen Informationen. Allerdings enthalten sie eine zusätzliche Kennung, die der Cookie-ID ähnelt. Diese Kennung wird verwendet, um beispielsweise Kampagnen zu identifizieren, mit der ein Nutzer zuvor in Kontakt gekommen ist. Wenn Sie die Verwendung der Daten nicht wünschen, dann deaktivieren Sie dies über folgenden Link.

Um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sogenanntes IP-Masking) zu gewährleisten haben wir Google Analytics um den Code „anonymizeIp" erweitert. Weitere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz erhalten Sie in den Google Analytics Bedingungen und den Google Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingung.

IV.Social Plugins

Wir verwenden teilweise auch Social Plugins, und zwar solche  von Facebook, Twitter, YouTube oder Google+. Diese werden oftmals in den USA oder anderen Ländern außerhalb Deutschlands und der EU technisch betrieben und teilweise über nationale Gesellschaften in der EU angeboten. Die PlugIns sind mit dem Logo und Kommentarfeldern oder einem sog. »Like-«, »Gefällt mir« oder »+1«-Button gekennzeichnet.

Die Plugins sind nicht aktiviert. Sie können durch Anklicken des Buttons neben dem Anbieter-Logo das Plugin aktivieren.

Wenn Sie das Plugin aktiviert haben und eine unserer Seiten in Ihrem Webbrowser öffnen, die ein solches PlugIn beinhaltet, stellt Ihr Webbrowser eine direkte Verbindung mit den Servern des jeweiligen Anbieters im jeweiligen Land her.

Der Anbieter, also Facebook, Google etc, erhält über die Social Plugins die Information, dass Sie eine bestimmte Seite bei uns besucht haben und u.U. auch weitere Informationen. Der Inhalt des PlugIns wird von Ihrem Webbrowser direkt vom Anbieter geladen und in unsere Webseite eingebunden. Wenn Sie bei dem betreffenden Anbieter registriert und eingeloggt sind, kann Ihr Besuch auch Ihrem Nutzer-Konto zugeordnet werden.

Wenn Sie den »Like«-Button anklicken oder einen Kommentar in einem Formularfeld abgeben, wird diese Information zudem von Ihrem Browser direkt an den Anbieter übermittelt und dort gespeichert und ggf. weiter benutzt und veröffentlicht.

Lesen Sie bitte die Datenschutzhinweise von Facebook, Google, Youtube, Twitter bezüglich des Zweckes und Umfanges der Datenerhebung und Nutzung.

Wenn Sie nicht möchten, dass ein Anbieter über unsere Webseiten Daten über Sie sammelt, dürfen Sie nicht das PlugIns in Ihrem Webbrowser aktivieren oder lassen sie einfach das Plugin deaktiviert.

Wenn sie das Plugin aktivieren erteilen Sie ihr Einverständnis.

 

V. Ansprechpartner für Datenschutz

Bei Fragen zu Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an: datenschutz@remove-this.famecon.de

Stand 11/2017